Roblox Verwendet Cookies, Um Inhalte Zu Personalisieren

Roblox ist eine Massively Multiplayer-Plattform für Online- und Spieleerstellungssysteme, mit der Benutzer ihre eigenen Spiele entwerfen und eine Vielzahl verschiedener Arten von Spielen spielen können, die von anderen Benutzern erstellt wurden. Die Plattform beherbergt von Nutzern erstellte Spiele und virtuelle Welten, die eine Vielzahl von Genres abdecken, von traditionellen Renn- und Rollenspielen bis zu Simulationen und Hindernisläufen. Seit August 2019 hat Roblox monatlich über 100 Millionen aktive Benutzer.

Roblox Studio

Roblox Hack ist eine Plattform zum Erstellen von Spielen, mit der Spieler ihre eigenen Spiele mit der proprietären Engine Roblox Studio erstellen können. Spiele werden unter einem objektorientierten Programmiersystem codiert, das die Programmiersprache Lua verwendet, um die Umgebung des Spiels zu manipulieren.

Benutzer können Spielpässe erstellen, bei denen es sich um käufliche Inhalte durch einmalige Käufe handelt, sowie Mikrotransaktionen durch Entwicklerprodukte. Entwickler auf der Site tauschen Robux durch das Developer Exchange-System Einnahmen aus verschiedenen Produkten ihrer Spiele in reale Währungen um. Ein Prozentsatz der Einnahmen aus Einkäufen wird zwischen dem Entwickler und Roblox aufgeteilt.

Spieler

Mit Roblox können Spieler virtuelle Gegenstände kaufen, verkaufen und erstellen. Kleidung kann von jedem gekauft werden, aber nur Spieler mit einer Builders Club-Mitgliedschaft können sie verkaufen. Nur Roblox-Administratoren können Zubehör, Körperteile, Ausrüstung und Pakete unter dem offiziellen Roblox-Benutzerkonto verkaufen.

Artikel mit einem eingeschränkten Status können nur im Katalog verkauft oder mit Builders Club gehandelt werden.


http://www.eponasoft.com

Robux ist die virtuelle Währung in Roblox, mit der Spieler verschiedene Gegenstände kaufen können. Spieler können Robux durch Einkäufe im realen Leben, durch den Kauf von Gegenständen durch einen anderen Spieler oder durch das tägliche Verdienen von Robux mit einer Mitgliedschaft erhalten.

Veranstaltungen

In Roblox Cheats finden gelegentlich reale und virtuelle Veranstaltungen statt. Eine solche Veranstaltung ist die Entwicklerkonferenz. Sie veranstalten jedes Jahr virtuelle Ostereiersuche-Events und veranstalteten zuvor Events wie die BloxCon, die ein Kongress für Spieler jeden Alters war.

Entwicklerkonferenz

Roblox veranstaltet jedes Jahr seine Roblox Developers Conference, eine dreitägige Veranstaltung in San Francisco, bei der die besten Content-Ersteller der Website über bevorstehende Änderungen an der Plattform informiert werden. Roblox hat auch ähnliche Veranstaltungen in London und Amsterdam veranstaltet.

Entwicklung

Die Beta-Version von Roblox wurde von den Mitbegründern David Baszucki und Erik Cassel im Jahr 2004 ursprünglich unter dem Namen DynaBlocks entwickelt. In diesem Jahr testete Baszucki die ersten Demos. Im Jahr 2005 änderte das Unternehmen seinen Namen in Roblox. Roblox offiziell am 1. September 2006 ins Leben gerufen.

Im März 2007 erfüllte Roblox die COPPA-Richtlinien, und es wurde ein sicherer Chat hinzugefügt. Dies führte dazu, dass Benutzer unter 13 Jahren nur noch über die Auswahl vordefinierter Nachrichten in einem Menü kommunizieren konnten. Im August führte Roblox Server-Verbesserungen durch und veröffentlichte einen Premium-Mitgliedschaftsdienst namens “Builders Club”. Diese kostenpflichtige Mitgliedschaft wurde im September 2019 in “Roblox Premium” umbenannt.

Im Dezember 2011 veranstaltete Roblox seine erste Hack Week, eine jährliche Veranstaltung, bei der Roblox-Entwickler an innovativen, sofort einsatzbereiten Ideen für neue Entwicklungen arbeiten, die dem Unternehmen präsentiert werden sollen.

Am 11. Dezember 2012 veröffentlichte Roblox eine iOS-Version der Spielplattform.

Am 1. Oktober 2013 veröffentlichte Roblox sein “Developer Exchange” -Programm, mit dem Entwickler virtuelles Robux, das sie mit ihren Spielen verdient haben, in reale Währungen umtauschen können.

Am 31. Mai 2015 wurde eine Funktion namens “Glattes Gelände” hinzugefügt, die die grafische Genauigkeit des Geländes steigert und die Physik-Engine von einem blockorientierten Stil zu einem glatteren und realistischeren Stil ändert. Am 20.

November wurde Roblox auf Xbox One gestartet, mit einer ersten Auswahl von 15 Spielen, die von Roblox-Mitarbeitern ausgewählt wurden. Neue Roblox-Spiele für diese Konsole müssen ein Genehmigungsverfahren durchlaufen und unterliegen den Standards des Entertainment Software Ratings Board.

Im April 2016 brachte Roblox Roblox VR für Oculus Rift auf den Markt. Zum Zeitpunkt der Veröffentlichung waren mehr als zehn Millionen Spiele in 3D verfügbar. Etwa im selben Zeitraum wurde die Funktion für sicheren Chat entfernt und durch ein System ersetzt, das auf einer Whitelist mit einer Reihe akzeptabler Wörter für Benutzer unter 13 Jahren und auf einer Blacklist für andere Benutzer basierte.

Im Juni brachte das Unternehmen eine Version auf den Markt, die mit Windows 10 kompatibel ist. Die Spieleplattform ist seit 2004 mit ihrer Webversion auf dem PC vertreten, es ist jedoch das erste Mal, dass sie mit einem eigenständigen Launcher für Windows aktualisiert wurde.

This entry was posted in Uncategorized. Bookmark the permalink.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *